18.12.// Soli-Party im IKUWO

18.12.

Am Freitag wird gefeiert – in feinster ladyfest-typischer D.I.Y.-Manier!
Trashige Outfits sind überaus gern gesehen und Personal vom Theater wird vor Ort sein um geneigten Partygästen ein passendes Drag-Make-Up zu verpassen.
Vor der Party gibt es einen Vortrag zu Sexismus und Musik von Mütze aus Potsdam, uns auch bekannt durch die Organisation einer Ausstellung zu Sexismus in der Werbung, die wir im Rahmen des Ladyfestes im Frühjahr nach Greifswald holen wollen.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email

2 Antworten auf „18.12.// Soli-Party im IKUWO“


  1. 1 Matthias 21. Dezember 2009 um 16:31 Uhr

    hab ich leider verpasst … :(

  1. 1 "Sexismus und Musik" vs. "Gentrifizierung" | Fleischervorstadt-Blog - Geschichten aus Greifswald - polemisch - politisch - positioniert Pingback am 18. Dezember 2009 um 12:44 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.